Skip to main content

Greville Cooke (Composer)

Born: 1894, UK

Died: 1992, UK

Nationality: English

Greville Cooke war ein englischer Komponist und Musikpädagoge.

Cooke wurde 1918 als Priester der Church of England ordiniert, lebte in Tavistock, Ealing, St Paul’s Cransley and Buxted und wurde 1955 Kanoniker der Peterborough Cathedral.

Daneben absolvierte er eine Ausbildung als Musiker an der Royal Academy of Music, wo er Klavierschüler von Tobias Matthay war, und am Christ’s College in Cambridge (Orgel) und unterrichtete von 1925 bis 1959 an der Royal Academy. Neben kirchenmusikalischen Werken (Hymnen, Anthems) komponierte er vorwiegend Klavierstücke und kleine kammermusikalische Werke. Am bekanntesten wurden die Klavierstücke Reefs End sowie High Marley Rest, das er seinem Lehrer Matthay widmete.

Recent Best Sellers: Cooke, G

A Forgotten English Romantic
CD: $17.50
Download from $10.00
Return to main site
 
   
 
Time elapsed--:-- Time remaining--:--