Skip to main content
Forbidden But Not Forgotten

Forbidden But Not Forgotten

Forbidden Music During the Third Reich

10 CDs

$27.25

In stock

Usually despatched within 1 working day

Contents

Weill, K: Moritat von Mackie Messer (from The Threepenny Opera)

Weill, K: Kanonensong (from Die Dreigroschenoper)

Weill, K: Die Seeräuber-Jenny (Brecht)

Weill, K: Die Ballade vom angenehmen Leben (from Die Dreigroschenoper)

Weill, K: Barbara Song (from The Threepenny Opera)

Weill, K: Tango Ballad

Eisler: Stempellied (No. 6 from Sechs Lieder, Op. 28)

Weill, K: Denn wie man sich bettet (from Rise and Fall of the City of Mahagonny)

Holländer: Das ist der Herzschlag, der zusammenhält

Holländer: Raus mit den Männern!

trad.: Es weht ein frischer Wind

Holländer: Die Trommlerin als Schießbudenfigur

Eisler: Die Ballade vom Soldaten

Spoliansky: Lied vom Weib des Nazisoldaten

Weill, K: Der Backer backt ums Morgenrot (from Der Silbersee)

Weill, K: Caesar-Ballade

Krenek: Jetzt ist die Geige mein

Krenek: Leb' Wohl, mein Schatz

Holländer: An allem sind die Juden schuld

Holländer: Das Nachtgespenst

Holländer: Die Hungerkünstlerin

Engel-Berger: Seemannschoral - In Hamburg an der Elbe

Nick: Das Original von der Wasserkante

Spoliansky: Einmal möcht' Ich keine Sorgen haben

Holländer: Wenn ich mir was wünschen dürfte

Spoliansky: Ich weiß, das ist nicht so

Böhmelt: Kleiner Mann, was nun

Robitschek: Zeitungsparodie

Engel-Berger: Loblied auf Italien

Holländer: Wenn der alte Motor wieder tackt

Der Song von den brennenden Zeitfragen

Heymann: Die Dorfschöne

Heymann: Die kleine Stadt

Benatzky: Die Keuschheitskommission

Fall, R: Was hast du für Gefühle, Moritz?

Spoliansky: Wenn Die Beste Freundin Mit Der Besten Freundin

Engel-Berger: In der Bar zum Krokodil

Straus, O: Warum soll eine Frau kein Verhältnis haben

Holländer: Eine kleine Liebelei so nebenbei

Holländer: Ich mache alles mit den Beinen

Holländer: Kinder heut' Abend

Benatzky: Und als der Herrgott Mai gemacht

Heymann: Irgendwo auf der Welt (from Der Blonde Traum)

Vacek: Du schwarzer Zigeuner

Engel-Berger: Mach rotes Licht, wir wollen Tango tanzen

Kaper: Du lieber Geiger

Holländer: Die Herren Männer

Raymond: Ich hab' das Fräulein Helen baden sehn

Holländer: Ich bin von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt (text: Friedrich Holländer)

Kalman: Mein Süsser Heissgeliebter Iwan

Heymann: Die Knöpfelschuhe

Holländer: Lene Levi

Kreuder: Der kleine Wolf aus Olmütz

Heymann: Das Leibregiment

Kalman: Die Mädis Vom Chantant

Brodszky: Was kann so schön sein wie deine Liebe

Holländer: Wir sind von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt

Fall, R: Was machst du mit dem Knie, lieber Hans

Holländer: Solang wir jung sind, Madame

Benatzky: Yes, sir

Heymann: Das ist die Liebe der Matrosen

Spoliansky: Heute Nacht oder nie (from Das Lied einer Nacht)

Stolz, R: Im Prater bluh'n wieder die Baume, Op. 247

Stolz, R: Frag nicht, warum ich gehe (from Das lied ist aus)

Heymann: Ein Freund, ein guter Freund

Holländer: Eine kleine Sehnsucht

Spoliansky: Ich bin vom Rockefeller Grad des gegenteil

Heymann: Wir zahlen keine Miete mehr

Katscher: Wenn die Elisabeth nicht so schöne Beine hätt'

Holländer: Ich bin die Fesche Lola

May, H: Es wird im Leben dir mehr genommen als gegeben

Lehár: Dein ist mein ganzes Herz (from Das Land des Lächelns)

Lehár: Meine Lippen sie Kussen so heiss (from Giuditta)

Tauber: Du bist die Welt für mich

Fall, L: Heut' könnt' einer sein Glück bei mir machen

Straus, O: Leise, ganz leise klingt's durch den Raum (from Ein Walzertraum)

Offenbach: La Belle Helene Overture

Lehár: Ja, mein Freund aus Singapur

Straus, O: Frauen, ihr macht uns das Leben schön

Stolz, R: Du sollst der Kaiser meiner Seele sein (from Der Favorit)

Kalman: Zwei Märchenaugen (from Die Zirkusprinzessin)

Fall, L: Man steigt nach

Fall, L: Ihr stillen, süssen Frau'n

Kalman: Heut' Nacht hab' ich geträumt von Dir (from Das Veilchen von Montmartre)

Benatzky: Mein Madel is nur eine Verkauferin (from Meine Schwester und ich)

Krasznay-Krausz: Nebenbei!

Lehár: Bist du's lachendes Gluck? (from Der Graf von Luxemburg)

Abraham: Was hat eine Frau von der Treue

Abraham: Reich mir zum Abschied noch einmal die Hände (from Victor und ihr Husar)

Kalman: Komm, Zigány! [Countess Mariza]

Abraham: Toujours l'amour

Abraham: Es ist so schon am Abend bummeln zu geh'n (from Ball im Savoy)

Strauss, J, II: Sei mir gegrusst, du holdes Venezia! (from Eine Nacht in Venedig)

Lehár: Es liegt in blauen Fernen

Abraham: Die Blume von Hawaii

Abraham: Bin nur ein Jonny

Abraham: Heut' hab' ich ein Schwipserl

Eysler: Fein, fein schmeckt uns der Wein

Benatzky: Im weissen Rössl (The White Horse Inn)

Benatzky: Was kann der Sigismund dafür

Kalman: Was weiss ein nie geküsster Rosenmund

Benatzky: Eine Frau von Heut'

Lehár: Es steht ein Soldat am Wolgastrand (from Der Zarewitsch)

Lehár: Wer hat die Liebe uns ins Herz gesenkt (from Das Land des Lächelns)

Lehár: Liebes Schwesterlein, sollst nicht traurig sein

Meyerbeer: Land, so wunderbar

Korngold: Glück, das mir verbleib 'Marietta's Lied' (from Die Tote Stadt)

Korngold: Mein Sehnen (from Die tote Stadt)

Mozart: Voi che sapete (from Le nozze di Figaro)

Mozart: In diesen heil'gen Hallen (from Die Zauberflöte)

Mozart: Ach, ich fühl's (from Die Zauberflöte, K620)

Mozart: Dalla sua pace (from Don Giovanni)

Mozart: In uomini, in soldati (from Così fan tutte)

Mozart: O Isis und Osiris, welche Wonne! (from Die Zauberflöte)

Mozart: Deh vieni, non tardar (from Le nozze di Figaro)

Offenbach: Barcarolle (from Les Contes d'Hoffmann )

Offenbach: Allons ! Courage et confiance… C'est elle (from Les Contes d'Hoffmann)

Wolf-Ferrari: Gedenskt du, Geliebter

Beethoven: Komm, Hoffnung, lass den letzten Stern (from Fidelio)

Halévy: Va prononcer...Rachel, quand du Seigneur (from La Juive)